Seminarangebot im November 2019

 

 

Leben in Balance

 

Meditation

 

 

Chakrenausgleich

 

 

Klopfakupressur

 

Zu diesem Thema laden wir am 23.11.2019 zu einem Seminarnachmittag in Velen ein.

Wir werden praktische Übungen vorstellen, die zum Teil auch leicht zu Hause nachvollzogen werden können.

 

Um dem Alltag mit seinen vielen Facetten besser begegnen zu können 

Sich selber zu finden

 

In Balance mit sich und dem Leben zu bleiben

 

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Wann: 23.11.2019, 14:00 Uhr -19:00 Uhr

Wo: Institut-LLS, Bahnhofsallee 44, 46342 Velen

(www.Institut-lls.de)

Gebühr: 50 €

Info & Kontakt:                Rita Böcker                            Regina Wigger

                                        Tel.: 02861-924118                Tel.: 02862-7361

 

 


Nächstes Intensiv-Grundlagenseminar 

-  EFT-Klopfakupressur - 14. Dezember 2019 (11:00 bis 17.00 Uhr)

im Institut-LLS, Bahnhofsallee 44, 46342 Velen

Die Ursache aller negativen Emotionen ist eine Störung im Energiesystem des Körpers. -

  (Schlüsselerkenntnis vom Begründer Gary Craig)

 


Die Klopfakupressur-Methode  wurde Anfang der 90er Jahre von dem US-Amerikaner Gary Craig entwickelt unter dem Namen EFT (Emotional-freedom-technique). EFT die weltweit bekannteste und erfolgreichste Energie-Methode. Das kann ich aus eigenen Erfahrungen nur bestätigen.

Die Technik bedient sich der Erkenntnisse der traditionellen chinesischen Medizin. Es werden bestimmte Punkte auf den Hauptmeridianen „frei“-geklopft, so dass jeder „Kurzschluss“, egal auf welchen Meridianen er entstanden ist, erfasst wird. Die Klopfakupressur ist eine ausgezeichnete Technik, die oft sehr schnell verblüffende Ergebnisse erzielt.

 

Wenn Sie einmal die Basistechnik verinnerlicht haben, sind Sie in der Lage jederzeit sich selbst oder anderen zu helfen. Bringen Sie Ihre Anliegen mit und befreien Sie sich selbst von Störfeldern im Körper. Sie können auch ein Lebensmittel mitbringen, worauf Sie oft Heißhunger haben, wovon sie sich jedoch befreien möchten. Lassen Sie sich überraschen.

Nach meinen Erfahrungen können Schmerzen, Schlafstörungen, Panikattaken, Prüfungsängste und vieles mehr, sowie Krankheitsprozesse positiv beeinflusst werden.

 

 

Wie viele nehmen teil?

Die Teilnehmerzahl ist auf 9 Personen begrenzt, damit auch individuelle Themen bearbeitet werden können.
 

Was erhalte ich?

Sie erhalten die Basistechnik von EFT und erleben die eigene Wirkungsweise. Zudem erhalten Sie Unterlagen zum Nachschlagen und eine Teilnahmebescheinigung. Anschließend sind Sie in der Lage EFT anzuwenden.

 

Wie viel kostet es?

Kosten: 95,00 € pro Person, inkl. leichter Verpflegung* für die Pausen

 *für den kleinen Hunger gibt es Suppe, Baguettes, Getränke (Tee, Kaffee, Wasser) und Plätzchen. Gern darf noch Schmackhaftes dazu beigetragen werden.
 

Anmeldungen bitte telefonisch unter 02861/924118 oder per E-Mail: r.boecker@gmx.net